Versandtaschen

Versandtaschen gibt es in den verschiedensten Größen und Ausführungen. Wie der Name es schon zum Ausdruck bringt, sind Versandtaschen vornehmlich für den Versand von Dokumenten gedacht. Neben Prospekten und Papierdokumenten lassen sich mit Versandtaschen auch kleine und flache Versandgüter befördern. Oft kommen Versandtaschen auch für die Versendung vom Waren- oder Produktproben zum Einsatz. Sogar Bücher und DVDs finden in Versandtaschen genügend Platz.

(Quelle: Amazon)

Selbstklebende Versandtasche

Wofür braucht man eine Versandtasche?

Normalerweise sollen Versandtaschen den Inhalt vor unberechtigtem Zugriff schützen und einen sicheren Transport garantieren. Je nachdem, wie groß das jeweilige Dokument ist oder in welchem Umfang es versendet wird, verwendet man unterschiedliche Arten von Versandtaschen. Soll das Papierstück oder Dokument nicht beschädigt oder geknickt werden, sind Versandtaschen von Vorteil, die Verstärkungen aus Pappe aufweisen. Eine andere Ausführung von Versandtaschen sind Exemplare, die mit Luftpolsterfolie versetzt sind. Versandtaschen mit Luftpolster sollen die Dokumente und Prospekte vor Stößen oder anderen mechanischen Fremdeinwirkungen bewahren.

Eine große Auswahl je nach Belieben

Daneben unterscheidet man Versandtaschen mit und ohne Fenster. Versandtaschen, die mit einem Fenster versehen sind, müssen nicht zusätzlich mit der Adresse des Empfängers gekennzeichnet werden. In der Regel sind Versandtaschen mit Fenster teurer. Die Formate und damit Größen der Versandtaschen richten sich nach handelsüblichen DIN-Formaten. Die klassischen Versandtaschen-Formate reichen von C0 (917mm x 1297mm) bis C7 (81mm x 115mm). In der Regel werden Versandtaschen aus Papier oder Pappe hergestellt – in vereinzelten Fällen kommen auch Wellpappe und Kunststoff zum Einsatz. Damit der Inhalt der Versandtaschen beim Transport oder Versand nicht verloren geht, ist es wichtig, die jeweilige Versandtasche richtig zu verschließen. Während früher Feuchtigkeit notwendig war, um eine Versandtasche sicher zu verschließen, sind die heutigen Versandtaschen-Verschlüsse selbstklebend. Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte Versandtaschen zusätzlich mit Klebeband abdichten.